Leica Q: Sättigung reduziert, Kontrast reduziert, Schärfe hoch

Die Leica Q hat ja verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für die JPG Aufnahmen. Kontrast, Sättigung und Schärfe. Jeweils in Gering, Reduziert, Standart, Mittelhoch und Hoch. Bei Sättigung kommt noch Monochrom hinzu. Ich habe mich nun immer gefragt, wie sehen denn die Unterschiede in den einzelnen Aufnahmen aus? Hierzu habe ich nun mal eine Reihe aufgenommen. Schwerpunkt habe …

Weiterlesen

Mittelalterspektakel

letzte Woche in Walsrode und diese Woche in Rotenburg (Wümme) gab es Mittelalterspektakel. Das sind Themen die eigentlich gute Bilder garantieren. Mit dabei war wieder die Leica Q.          

Gartenfotografie

Das EF-S10-18mm f/4.5-5.6 IS STM ist auch nezzes Objektiv und gewisse Effekte im Nahbereich zu erzielen. Ich habe hier mal beispielhaft ein paar Aufnahmen aus dem Garten.         Die 10 mm, gecropt 16 mm, holen die Blumen dicht ran bei gleichzeitiger großer Tiefenschärfe. Man bekommt so mehr auf`s Bild.  

1 Stunde in Celle mit der Leica Q

Am Wochenende, dummerweise fiel der 1. Mai auf einen Sonntag,  habe ich einen Ausflug nach Celle unternommen. Natürlich habe ich die Leica Q dabeigehabt. Heute ohne viele Worte, nur die Bilder.                

EF-S10-18mm f/4.5-5.6 IS STM

Ich habe mich ja nun schon länger damit rumgeschlagen, ein „echtes“ Weitwinkel mir zuzulegen. Bisher habe ich das Canon EF 8-15mm 1:4 L Fisheye USM. Das Fisheye ist ja sehr gut, die Schärfe phänomenal, aber doch auch etwas „speziell“. Eigentlich sollte das neue Weitwinkel ja ein Objektiv sein, das auch für Vollformat geeignet ist, aber …

Weiterlesen

Kirschblüten und eine Magnolie

  Gestern habe ich ein ein paar Frühlingsbilder im Erbhof bei Thedinghausen geschossen, hauptsächlich Bilder von Kirschblüten. Aber auch eine Magnolie war dabei. Zum Glück war das Wetter besser als angekündigt und die Meterologen haben sich geirrt.           Diesmal habe ich die Bilder nicht mit dem Makro gemacht sondern hauptsächlich mit …

Weiterlesen

Besuch bei den Süntelbuchen

Auf der Heimfahrt heute bei den Süntelbuchen in Bad Nenndorf vorbeigeschaut. Dem Kurpark schließt sich ein kurzer Pfad an, welcher durch die Süntelbuchen führt. Süntelbuchen sind Buchen welche wegen eines Gendefekts etwas bizarr aussehen. Sie neigen zum Auseinanderbrechen und erreichen aus diesem Grund höchstens ein Alter von 300 Jahren. Was toll sein muss ist im …

Weiterlesen

kleine Programme: CollageIt

CollageIt ist ein kleines Programm (19,90$ direkt vom „Erzeuger“ oder 29,90€ bei Franzis) welches dem Fotografen erlaubt kleine Kollagen zu erstellen. Es folgt eine Auflistung die ich mal ungefiltert von der Homepage übernommen habe.     Automatisch, Einfach und schnell keine manuellen Eingriffe notwendig, das Progrämmchen erledigt alles automatisch WYSIWYG — What you see is …

Weiterlesen

Fotoimpressionen der Burg Gleiberg

Es war wieder sehr nebelig an dem Tag. Aber ich fand es gar nicht negativ. Schöne Bilder mit Sonne gibt es bestimmt zuhauf. Hier nun ein paar Bilder welche ich eines Samstag Morgen auf der Burg Gleiberg gemacht habe. Alle Bilder sind mit der Leica Q entstanden, welche mittlerweile meine Immerdabei geworden ist. hier fand …

Weiterlesen

Klein-Sehlingen

Heute möchte ich die Reihe, ich nenn es mal „unsere Dörfer“ eröffnen. Die Dörfer, besonders die niedersäsischen finde ich faszinierend. Diese Fotoreihe ist in Klein-Sehlingen entstanden einem Ortsteil von Kirchlinteln in der Lintelner Geest. Die Lintelner Geest ist eine landwirtschaftlich geprägte Landschaft im Landkreis Verden.   Klein-Sehlingen ist aber genau genommen ein Teil von Sehlingen. …

Weiterlesen